Copyright © 2018 Noah Vinzens

Book Online

* Please Fill Required Fields *
Schnellübersicht August
November 2018
M D M D F S S
« Sep    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Termine

Freitag, 1. Juni 2018 - 18:00 Uhr

Noah Flurin Vinzens – Steinway Festkonzert

Gerade erst wurde er zum 1.Vorsitzenden des Wolfshäger Steinway-Vereins gewählt, am 1. Juni wird er sich der breiteren Öffentlichkeit auch musikalisch vorstellen: Der deutsch-schweizerische Pianist Noah Flurin Vinzens. Sein Bachelorstudium schloss er mit Bestnote an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover ab. Meisterkurse mit Berühmtheiten wie Karl-Heinz Kämmerling sowie etliche 1. Preise bei internationalen Wettbewerben, darunter auch der 1. Preis und der Publikumspreis beim Steinway Wettbewerb in Hamburg, säumen seinen musikalischen Werdegang. Seit 2014 ist Noah Vinzens Steinway Artist. Derzeit schließt er sein Masterstudium bei Professor Lars Vogt ab.

Auf dem Programm am 1. Juni stehen Werke von Joseph Haydn, Franz Schubert und Franz Liszt sowie die ein oder andere Überraschung.

Festhalle Wolfshagen, Am Jahnskamp 4 (Abholdienst möglich)

Freitag, 20. Juli 2018 - 19:00 Uhr
Steinway_Verein_Jazztrio

Die Zeiten von Herbie Hancock, Miles Davis und Ella Fitzgerald scheinen längst der Vergangenheit anzugehören: Doch das Budapester Jazz Trio beweist das Gegenteil. Der Sänger Renátó Burai, der Pianist Béla Horvat und der Gitarrist Norbert Aranyosi bereisen gemeinsam die Welt. Überall, wo sie spielen, kann sich keiner der Magie ihrer Musik und ihres einmaligen Improvisationstalents entziehen.

Festhalle Wolfshagen, Am Jahnskamp 4 (Abholdienst möglich)

Samstag, 15. September 2018 - 18:00 Uhr

Wolfshäger_Steinway_Verein_Goslarer_KlaviertageEröffnungskonzert der 30. Internationalen Klaviertage Goslar

Der Wolfshäger Steinway-Verein freut sich, die Kooperation mit den Goslarer Klaviertagen fortführen zu können. Der renommierte Meisterkurs feiert in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum. Das Eröffnungskonzert der Klaviertage gestaltet der langjährige Kursleiter und Präsident der Mannheimer Musikhochschule, Prof. Rudolf Meister.

Festhalle Wolfshagen, Am Jahnskamp 4 (Abholdienst möglich)